Landkreis Rhein-Neckar-Kreis

1 2 3 61

2020/119 BMA Feuer

Das Auslösen der Brandmeldeanlage im Schul- und Sportzentrum sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr Eppelheim am späten Sonntagnachmittag. Die Anlage führte den Angriffstrupp zur Erkundung in ein Zimmer der Friedrich-Ebert-Schule, wo jedoch weder Rauch, Feuer noch ein anderer Auslösegrund vorgefunden wurden. Daher wurde die Anlage zurückgesetzt und die Einsatzstelle konnte zeitnah verlassen werden.


Originalartikel: https://fw-eppelheim.de/einsatzberichte/2020-119-bma-feuer/

2020/115 F2 Privater Rauchwarnmelder

Ein piepsender Rauchwarnmelder in einer Wohneinheit eines Mehrfamilienhauses in der Rathenaustraße führte zur Alarmierung der Feuerwehren Eppelheim und Plankstadt. Zur genauen Erkundung wurde mit Hilfe von Türöffnungswerkzeug ein Zugang zur Wohnung geschaffen. Dort wurden jedoch weder Rauch noch Feuer vorgefunden, vermutlich handelte es sich um einen technischen Defekt.


Originalartikel: https://fw-eppelheim.de/einsatzberichte/2020-115-f2-privater-rauchwarnmelder/

2020/114 Unterkresiführungsgruppe

Im Rahmen der Suche nach einer im Bereich des Altrheins bei Ketsch vermissten Person wurde zur Unterstützung der Einsatzleitung der Feuerwehr Ketsch, die Unterkreisführungsgruppe, bestehend aus den ELWs der Feuerweheren Brühl und Eppelheim, alarmiert. Vor Ort galt es mehrere eingesetzte Rettungsorganisationen, darunter auch eine Drohengruppe des Deutschen Roten Kreuzes, über die den großen Einsatzbereichs entlang […]


Originalartikel: https://fw-eppelheim.de/einsatzberichte/2020-114-unterkresifuehrungsgruppe/

2020/113 H3 Gefahrgut B/C

Aufgrund von Ammoniak-Geruch wurde die Feuerwehr Eppelheim am Freitagabend an die Eissporthalle alarmiert. Der Geruch war nicht nur im Umfeld der Halle wahrnehmbar, sondern auch in der umliegenden Kanalisation. Zur weiteren Untersuchung wurde der GW-Mess der Feuerwehr Leimen angefordert, der mit entsprechendem Equipment genaue Konzentrationen messen kann. Des Weiteren war auch die Unterkreisführungsruppe sowie der […]


Originalartikel: https://fw-eppelheim.de/einsatzberichte/2020-113-h3-gefahrgut-b-c/

2020/112 H1 Wasserschaden

Ein Wasserrohrbruch im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr am Freitagabend. Gemeinsam mit der Polizei wurde der Schaden erkundet und Zugang zu einer Wohneinheit geschaffen, deren Bewohner nicht zu Hause waren. Die betroffenen Wohnungen wurden trocken gelegt und die Einsatzstelle an den Hausmeister übergeben.


Originalartikel: https://fw-eppelheim.de/einsatzberichte/2020-112-h1-wasserschaden/

1 2 3 61