RetterNews

Europäischer Tag des Notrufs 112

Nicht nur in unserer Kinderfeuerwehr lernen schon die Jüngsten, im Notfall über die Telefonnummer 112 den Rettungsdienst oder die Feuerwehr zu alarmieren. Wahrscheinlich kennt diese Nummer fast jeder im Schlaf – aber ist auch bekannt, dass die 112 nicht nur in Deutschland die richtige Nummer ist, um Hilfe zu organisieren, sondern auch in allen EU-Mitgliedsstaten […]


Originalartikel: https://fw-eppelheim.de/2021/02/11/europaeischer-tag-des-notrufs-112/

+++ Einsatz Nr: 12 – TH_Baum 80cm Pappel über der Straße +++

Ankum: Pappel stürzte auf Fahrbahn
psb Ankum. Am Sonntagmorgen wurde die Freiwillige Feuerwehr Ankum zu einem auf der K142 in Ankum Rüssel, liegenden Baum alarmiert.
An der Einsatzstelle empfing uns ein Mitarbeiter der Kreisstraßenmeisterei, der mit seinem Räumfahrzeug auf der Straße nicht weiterkam.
Die mit ca. 80cm Durchmesser starke Pappel hatte es sich auf der Straße bequem gemacht. Bei ihrem Sturz hatte diese weitere Bäume beschädigt, sodass mehrere Äste herunterzustürzen drohten.
Zum Eigenschutz wurde die Drehleiter sowie das LF 20KatS angefordert. Bevor die Drehleiter in Stellung gebracht werden konnte, mussten die Abstützflächen mit Schaufeln von Schnee und Eis befreit sowie mit Streusalz behandelt werden. Vom Korb der Drehleiter heraus wurden mit der vom Förderverein beschafften Elektrosäge die Gefahrenäste beseitigt. Für diese arbeiten musste ein weiterer kleiner Baum weichen. Erst dann konnte die Pappel mit 2 Motorsägen, jeweils eine vom TLF 3000 und dem LF 20KatS in mehrere große Teile zersägt werden.
Anschließend wurden der Stamm sowie die Baumkrone mithilfe von Drahtseilen, die daran befestigt worden waren, mit dem TLF 3000 gekonnt in den Seitenraum gezogen.
Text und Fotos: Patrick Siebrecht[psb]
Einsatzkräfte: +++ Freiwillige Feuerwehr Ankum

Originalartikel: https://www.freiwilligefeuerwehrankum.de/einsaetze/einsatzbericht/1253

+++ Einsatz Nr: 11 – TH_Person_hinter_Tür Nachbar auf dem Balkon gestürzt, reagiert nicht auf Ansprache +++

Ankum: Sturz auf dem Balkon
psb Ankum. Am Donnerstagabend wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Haus an der Straße Zum Wäldchen alarmiert, da dort eine Person auf einem Balkon gestürzt war. Diese reagierte danach nicht auf die Ansprache eines Nachbarn, der dann den Notruf absetzte. Bei unserem Eintreffen an der Einsatzstelle hatten Nachbarn bereits die Tür aufgeschlossen und der Rettungsdienst befand sich bei der Person. Nach kurzer Absprache konnten wir die Einsatzstelle verlassen und einrücken.
Text Patrick Siebrecht
Einsatzkräfte: +++ Rettungswache Ankum +++ Freiwillige Feuerwehr Ankum

Originalartikel: https://www.freiwilligefeuerwehrankum.de/einsaetze/einsatzbericht/1252

+++ Einsatz Nr: 10 – TH_Gas_1_Geruch Gasgeruch aus Keller +++

Ankum: Übel riechendes Wasser aus Kellerabfluss ruft erneut Feuerwehr auf den Plan
psb Ankum. Mit dem Stichwort TH_Gas_Geruch wurde die Freiwillige Feuerwehr Ankum gemeinsam mit Polizei und Rettungsdienst zu der nach 14 Tagen erneut zu einem Haus an der Straße Grüner Weg alarmiert.
Wie auch vor 14 Zagen wurde ein Löschangriff aufgebaut, ein Trupp unternahm Messungen mit dem Mehrgasmessgerät in dem Gebäude, während ein zweiter Trupp mit Atemschutz in Bereitstellung stand.
Das Problem: Übel riechendes Wasser aus einem Ablaufschacht im Keller ließ bei den Bewohnern den Verdacht von ausströmendem Gas aufkommen. Letztendlich konnten Feuerwehr und Energieversorger Entwarnung geben.
Text und Foto: Patrick Siebrecht
Einsatzkräfte: +++ Polizei +++ Rettungswache Ankum +++ Freiwillige Feuerwehr Ankum

Originalartikel: https://www.freiwilligefeuerwehrankum.de/einsaetze/einsatzbericht/1251

2021/015 F2 Zimmerbrand

Brandgeruch im 4. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Görresstraße führte am Montagabend zur Alarmierung der Feuerwehr Eppelheim sowie der Drehleiter der Feuerwehr Heidelberg zur Unterstützung. In der betroffenen Wohnung war niemand anzutreffen, es konnten jedoch auch weder Rauch noch Feuer vorgefunden werden, weshalb es nach einer ausführlichen Erkundung, auch mittels Dreheiter von Außen, zu keiner […]


Originalartikel: https://fw-eppelheim.de/einsatzberichte/2021-015-f2-zimmerbrand/